Handwerkskammer Braunschweig - Lüneburg - Stade - #GewusstWie

Impulsvortrag: Schutz vor Nachahmung – wie funktionieren Patente
Hinweise auf aktuelle Fördermöglichkeiten für KMU

Schutzrechte stellen einen erheblichen Wert für ein Unternehmen dar und sichern Wettbewerbsvorteile gegenüber der Konkurrenz. Dabei ist es wichtig, dass die Erfindungen auch entsprechend durch eine Patent- oder Gebrauchsmusteranmeldung geschützt werden.

In einem Impulsvortrag möchten wir Ihnen mit dem Erfinderzentrum Norddeutschland einen ersten Eindruck über die Möglichkeiten für Handwerksbetriebe zur erfolgreichen Nutzung von Schutzrechten vermitteln.

Referenten: Wulf Maasch, Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade
Dr.-Ing. Tobias Braunsberger, Geschäftsführer EZN Erfinderzentrum Norddeutschland GmbH

Anmeldung bis zum 07.07.2021 über den Link der Webseite! Die Teilnahme setzt eine vorherige Anmeldung voraus. Die Einwahldaten erhalten Sie im Anschluss an Ihre Anmeldung per E-Mail.

08. Juli 2021
10.00 - 10.45 Uhr
Online (Zoom)
kostenlos
Website